Verstärkung gesucht!

Wir suchen für unsere Maßnahmen im Bereich Arbeitsmarktdienstleistungen zum 01.03. oder 01.04.2019 eine*n Sozialpädagog*in oder Sozialarbeiter*in.

Zielgruppe unserer Maßnahmen sind erwerbsfähige Leistungsberechtigte - vorrangig aus dem Bereich U 25.

Wir bieten Ihnen ein spannendes eigenverantwortliches Aufgabenfeld, in dem Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln können. Sie sind mit der pädagogischen Betreuung von jungen Arbeitssuchenden sowie der dazugehörigen Dokumentation betraut. Zu Ihren Aufgaben gehören sowohl Einzelberatungen und individuelle sozialpädagogische Begleitung/ Hilfe als auch das Durchführen sozialpädagogischer Trainingseinheiten in Gruppen.

Für das Stellenprofil sollten Sie über ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit bzw. Sozialen Arbeit (Diplom, Bachelor oder Master) oder einen Studienabschluss der Pädagogik (Diplom, Bachelor, Master oder Magister Artium) mit den Ergänzungsfächern bzw. Studienschwerpunkten Sozialpädagogik, Sonderpädagogik oder Jugendhilfe verfügen. Bei einem Studienabschluss der Pädagogik ohne die genannten Ergänzungsfächer, sollten Sie mindestens eine einjährige Berufserfahrung mit unserer Zielgruppe nachweisen.

Wir bieten Ihnen eine Vollzeit- oder Teilzeitstelle in einem interdisziplinären Team und wünschen uns vor allem

  • Motivation

  • Eigeninitiative

  • Belastbarkeit

  • Einfühlungsvermögen

  • Kreativität

  • soziale Kompetenz

  • Zuverlässigkeit.

Wenn Sie von dem Aufgabenbereich angesprochen sind, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

 

 

 

Datenschutzhinweis

Wir legen großen Wert auf den Schutz personenbezogener Daten. Die Nutzung ihrer persönlichen Daten erfolgt streng vertraulich und gemäß den aktuellen Datenschutzbestimmungen. Ihre Daten werden nur für das Bewerbungsverfahren verwendet und ausschließlich an die zuständigen Stellen weitergeleitet. Eine darüber hinausgehende Nutzung oder Weitergabe ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht.
Eine Löschung Ihrer persönlichen Bewerbungsdaten erfolgt grundsätzlich automatisch sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens. Dies gilt nicht, sofern gesetzliche Bestimmungen einer Löschung entgegenstehen, die weitere Speicherung zum Zwecke der Beweisführung erforderlich ist oder Sie einer längeren Speicherung ausdrücklich zugestimmt haben.

Kontaktadresse:

AWO Service GmbH
Geschäftsbereich Jugend

Schwabenstraße 1
24539 Neumünster

Tel.: 04321 99 39 13
Fax: 04321 99 39 39

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.